PROJECT Immobilien verkauft letzte verfügbare Wohneinheit von „NORDER living“ in Norderstedt

(Norderstedt, 13.04.2022) — Mit der Beurkundung der letzten verfügbaren Vier-Zimmer-Wohnung hat der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien den Verkauf des Wohnneubaus „NORDER living“ in Norderstedt erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt entstehen am nördlichen Stadtrand von Hamburg 50 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 3.815 m².

PROJECT Immobilien errichtet das Bauvorhaben auf einem ca. 3.000 m² großen Grundstück in der Segeberger Chaussee 126. Der Effizienzhaus-55-Neubau besteht aus drei Mehrfamilienhäusern mit vier Geschossen und einem Staffelgeschoss. Die einzelnen Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen verfügen über ca. 45 bis 105 m² sowie über Garten, Balkon, Loggia oder Dachterrasse. Voraussichtlich ab Ende des dritten Quartals 2022 sind die ersten Wohneinheiten bezugsfertig. Das Gesamtverkaufsvolumen inklusive Tiefgarage liegt bei rund 19,6 Mio. Euro.

Die PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg realisiert seit über 25 Jahren erfolgreich Wohn- und Gewerbeimmobilien in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rhein-Main, Rheinland und Wien.

Mehr dazu
<script>