PROJECT Immobilien schließt Verkauf des Neubaus „I LOVE Lichtenberg“ in Berlin ab

(Berlin-Lichtenberg, 20.02.2019) — Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien hat die letzte der insgesamt 110 Eigentumswohnungen im Neubauensemble „I LOVE Lichtenberg“ in der Einbecker Straße 74 in Berlin erfolgreich verkauft.

Insgesamt entstehen auf dem 7.727 m² großen Grundstück im Bezirk Lichtenberg fünf Mehrfamilienhäuser in energieeffizienter KfW-55-Bauweise mit Tiefgarage und einer Gesamtwohnfläche von 8.373 m². Die 45 Wohneinheiten des ersten Bauabschnitts werden voraussichtlich ab dem dritten Quartal 2019 an die neuen Eigentümer übergeben. Der Bezug der 65 Wohneinheiten des zweiten Bauabschnitts ist voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2020 möglich. Das Gesamtverkaufsvolumen der Mehrfamilienhäuser inklusive Tiefgarage beträgt rund 38,8 Mio. Euro.

In Berlin-Lichtenberg sind mit dem Bauvorhaben „KARL IM GLÜCK“ noch 39 zusätzliche Wohneinheiten im Verkauf. Außerdem befinden sich in der Alfred-Kowalke-Straße, der Eitelstraße und der Hauptstraße drei weitere Objekte in der Entwicklung.

Mehr dazu www.i-love-lichtenberg.de
<script>