Verkaufsabschluss in Frankfurt: PROJECT beurkundet letzte Wohneinheit des Projekts „Studio Living Frankfurt F.1“

(Frankfurt am Main, 18.03.2021) — Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien hat die letzte Wohneinheit des Neubaus „Studio Living Frankfurt F.1“ in der Niederräder Landstraße 78 erfolgreich verkauft. Im Frankfurter Stadtteil Niederrad entstehen insgesamt 71 Einzel- und Doppelapartments, die voraussichtlich im Sommer 2021 bezugsfertig sind.

Auf einem ca. 2.000 m² großen Grundstück errichtet PROJECT Immobilien das fünfgeschossige Wohngebäude in energieeffizienter KfW-55-Bauweise mit einer Gesamtwohnfläche von rund 2.390 m². Die einzelnen Apartments verfügen über 20 bis 69 m² Wohnfläche und wurden inklusive Möblierung verkauft. Zudem profitieren die Käufer von einer professionellen Hausverwaltung mit verfügbarem Vermietungs-Service. Die Nutzung ist auf „Studentisches Wohnen“ beschränkt. Das Gesamtverkaufsvolumen liegt bei ca. 17 Mio. Euro.

In der Hanauer Landstraße 57 sowie in der Krifteler Straße 34 hat PROJECT Immobilien noch weitere Projekte im Vertrieb. Im „FIFTYSEVEN“ ist noch eine Gewerbeeinheit verfügbar. Beim Projekt „The Urban“ sind bereits 80 von insgesamt 84 Wohnungen und Apartments verkauft.

Mehr dazu www.studioliving-f1.de
Studio Living Frankfurt F.1

Darstellungen können Sonderwünsche enthalten, Änderungen der Ausführung bleiben vorbehalten. Die tatsächliche farbliche Ausführung der Außenfassade kann von den abgebildeten Ansichten geringfügig abweichen.

<script>