PROJECT Immobilien beurkundet letzte Wohneinheit des Neubauprojekts „dahoam in Ottobrunn“

(Ottobrunn, 08.07.2021) — Mit der Beurkundung der letzten Eigentumswohnung hat der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien den Verkauf der Wohnanlage „dahoam in Ottobrunn“ erfolgreich abgeschlossen. Die insgesamt 20 Eigentumswohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1.550 m² entstehen in der Rathausstraße 2 in Ottobrunn.

PROJECT Immobilien errichtet den zweigeschossigen Neubau plus Dachgeschoss in energieeffizienter KfW-55-Bauweise auf einem ca. 1.250 m² großen Grundstück. Die Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen sind ca. 46 bis 98 m² groß und verfügen über Garten, Balkon, Loggia oder Dachterrasse. Voraussichtlich Ende 2022 sind die einzelnen Wohneinheiten bezugsfertig. Das Gesamtverkaufsvolumen inklusive Tiefgarage liegt bei rund 13,7 Mio. Euro.

In der Münchner Metropolregion hat der Projektentwickler und Bauträger aktuell noch vier weitere Projekte im Verkauf. In der Landsberger Straße in München-Pasing, in der Mainburger Straße in Freising, in der Münchner Straße in Karlsfeld und in der Schleißheimer Straße in München-Milbertshofen entstehen insgesamt 200 Wohnungen und Apartments.

Die PROJECT Immobilien Gruppe mit Hauptsitz in Nürnberg realisiert seit über 25 Jahren erfolgreich Wohn- und Gewerbeimmobilien, mittlerweile in den Metropolregionen Berlin, Hamburg, München, Nürnberg, Rhein-Main, Rheinland und Wien.

Mehr dazu www.dahoam-ottobrunn.de
<script>