Sonnenvilla Espan: 50 Prozent sind verkauft

(Fürth, 14.04.2010) — Bereits kurz nach Vertriebsstart sind fünf von zehn Wohnungen im Ensemble Sonnenvilla Espan verkauft. Neben der komfortablen Ausstattung ist die besondere Lage der Wohnungen, nahe dem Wiesengrund der Pegnitz, ausschlaggebend für die starke Nachfrage.

Die Zwei- bis Vier-Zimmer-Wohnungen liegen abseits von Durchgangsverkehr im Grünen und sind über eine kleine Stichstraße zu erreichen. Bei der Bauweise wurde auf ökologische Nachhaltigkeit besonderen Wert gelegt. So sind die Gebäude mit einer Solaranlage ausgestattet und erfüllen den KfW 70-Standard, das heißt, der Energieverbrauch liegt 30 Prozent unter den gesetzlichen Anforderungen.

Die Größe der Wohnungen variiert zwischen 72 und 115 m². Alle sind mit Balkon oder Terrasse ausgestattet. Die Erdgeschosswohnungen bieten großzügige Gartenflächen. Einzelstellplätze sind in der hauseigenen Tiefgarage vorhanden und durch einen Aufzug erschlossen.

www.project-immobilien.com/nuernberg/immobilien/sonnenvilla-espan
<script>