PROJECT Immobilien schließt Verkauf des Ensembles „SonnenDuett“ in Erlangen ab

(Erlangen, 13.12.2018) — Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien hat die letzte der insgesamt 19 Eigentumswohnungen im Neubauensemble „SonnenDuett“ im Erlanger Süden erfolgreich verkauft.

Auf dem rund 2.200 Quadratmeter großen Gelände zwischen der Schorlachstraße 1 a/b und der Keltschstraße 6, 6a errichtet PROJECT Immobilien insgesamt zwei Mehrfamilienhäuser mit 19 Eigentumswohnungen in energieeffizienter KfW-70-Bauweise. Die ersten Eigentümer sind bereits eingezogen, der Bezug der restlichen Wohnungen erfolgt voraussichtlich noch dieses Jahr. Das
Gesamtverkaufsvolumen der Mehrfamilienhäuser mit Tiefgarage liegt bei rund 7,5 Mio. Euro.

Das „SonnenDuett“ ist das erste Neubauvorhaben von PROJECT Immobilien in Erlangen. Im benachbarten Nürnberg entstehen mit „MEIN THON“, „F.188“ und dem Neubauensemble „LEON“ drei weitere Objekte des Projektentwicklers und Bauträgers mit fast 400 Wohneinheiten.

Mehr dazu www.sonnen-duett.de
<script>