54% verkauft

Objekt-Adresse

Maximilianstraße 43
90429 Nürnberg-Gostenhof


Termin nach tel. Vereinbarung

0911.52 09 68 300

Google Maps

bis zu 4,3 % Rendite möglich*

Rendite-Info Designelement

Positive Aussichten für Kapitalanleger

HOHE NACHFRAGE UND STEIGENDE MIETEN AUF DEM IMMOBILIENMARKT: NÜRNBERG IST DER IDEALE STANDORT FÜR IHRE KAPITALANLAGE.

Die zweitgrößte Stadt Bayerns und Mittelpunkt der Metropolregion Nürnberg ist vor allem als attraktives Ziel für Touristen bekannt. Allein der berühmte Christkindlesmarkt zieht jedes Jahr rund zwei Millionen Besucher an. Was hat Nürnberg darüber hinaus zu bieten und ist die fränkische Stadt interessant für Sie, wenn Sie sich für den Kauf einer Immobilie zur Geldanlage interessieren?

Fakten rund um Ihr Investment in Nürnberg

Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Nürnberg

In Nürnberg und den benachbarten Städten sind 20 Hochschulen sowie 53 Forschungseinrichtungen angesiedelt – die Metropolregion ist ein angesehenes Wissenschaftszentrum.

Darüber hinaus verfügt Nürnberg über ein breites Spektrum an Kompetenzen in Industrie und Dienstleistung. Auch wenn das Unternehmerfeld in der Region stark mittelständisch geprägt ist, so sind hier auch mehrere international tätige Konzerne vertreten – unter anderem Bosch, Siemens, Adidas, MAN oder Novartis. Nicht zuletzt ist Nürnberg als internationale Messestadt bekannt und gut besucht.

Wachsende Einwohnerzahlen

Nürnberg wächst stetig

Aufgrund der wirtschaftlichen Attraktivität der Metropolregion sowie des breiten Bildungsangebots der 20 Hochschulen zieht es seit Jahren immer mehr Menschen – vor allem Studierende und Berufstätige – nach Nürnberg.

Auch für die Zukunft stehen die Zeichen auf Wachstum. Für Sie als Kapitalanleger bedeutet das wiederum, dass der Kauf einer Wohnung in Nürnberg ein zukunftssicheres Investment mit hohen erzielbaren Renditen und sehr guter Vermietbarkeit ist.

ENTWICKLUNG DER EINWOHNERZAHLEN


Mietpreisentwicklung

Neubau: Erstbezug oder Kernsanierung in den letzten 10 Jahren
Bestandsbau: zwischen 11 und 50 Jahren

Steigende Mietpreise

Hohe Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt

Hohe Nachfrage und steigende Mieten zeichnen den Wohnungsmarkt in Nürnberg aus. Innerhalb von fünf Jahren, von 2013 bis 2017, stiegen die Einwohnerzahlen um rund 3,7 Prozent – ein Nachfrageplus, das durch Neu- und Bestandsimmobilien nicht gedeckt werden kann.

Durch einen anhaltend hohen Zuzug wird bis zum Jahr 2025 mit einem weiteren Anstieg der Bevölkerung um 2 Prozent gerechnet. In der Folge steigt das Mietniveau seit Jahren konstant an. Nach Angaben der Nürnberger Nachrichten sind die Durchschnittsmieten allein zwischen 2016 und 2018 um 9,2 Prozent gestiegen.

Quellen: Amt für Stadtforschung und Statistik für Nürnberg und Fürth

Sicher investierenDesignelement

Kapitalanlage in Immobilien

IHRE VORTEILE IM ÜBERBLICK

  • Gute Vermietungschancen im beliebten Gostenhof
  • Kompakte Grundrisse für optimale Vermietbarkeit
  • Nachhaltige Effizienzhaus-55-Bauweise
  • Kostenlose Erstvermietung
  • Vermietungs-Komplettservice verfügbar
  • Auf Wunsch mit moderner Möblierung
  • Attraktive Renditen
mehr erfahren Designelement
<script>