Gewerbe-einheiten

an der Fürther Straße

100%
verkauft

Der ideale Raum fürIhren Erfolg!

Im Erdgeschoss eines neuen Wohnquartiers mit außergewöhnlichem Wohnungsmix entstehen an der Fürther Straße in Nürnberg zwei Gewerbeeinheiten mit flexiblen Nutzungsmöglichkeiten und optimaler Sichtbarkeit mit folgenden Vorteilen für Kapitalanleger:

  • Vielfrequentierte Lage an einer der Hauptverkehrsachsen in die Nürnberger Innenstadt mit hoher Fahrzeugfrequenz. Mit breiten Schaufenstern zur Straße genießen sie eine Top-Sichtbarkeit.
  • Attraktives Wohn- und Arbeitsumfeld mit 191 Wohnparteien im Quartier F.188, zahlreichen umliegenden Wohnhäusern und Gewerbebetrieben sowie großer Laufkundschaft.
  • Ideale ÖPNV-Anbindung mit der U1 (Stationen Eberhardshof und Maximilianstraße) in unmittelbarer Nähe sowie mehreren Buslinien.
  • Attraktive Ausstattung, ansprechende Architektur und breite Schaufensterflächen zur Fürther Straße mit idealen Werbemöglichkeiten.
  • Flexible Nutzungsmöglichkeiten als Verkaufsraum für den Einzelhandel, Bar, Bistro, Café oder Yoga-Studio. Aufgrund der flexiblen Grundrisse sind viele weitere Nutzungsvarianten ebenfalls denkbar.

F.188 entsteht in idealer City-Lage mit kurzen Wegen zum Wiesengrund, in das Szeneviertel Gostenhof und in die Innenstadt – und das alles mit bester Verkehrsanbindung! Eberhardshof befindet sich derzeit auf dem besten Weg zum attraktiven Dienstleistungs- und Wohnviertel. Die Stadt Nürnberg treibt Konzepte zur Entwicklung des Stadtteils Eberhardshof gezielt voran. Mit der U-Bahn-Station Eberhardshof (U1) fast vor der Tür sind die Gewerbeeinheiten von der Nürnberger Innenstadt, aber auch von Fürth aus perfekt erreichbar. Von der Anschlussstelle zum Frankenschnellweg ist F.188 rund 1,5 Kilometer entfernt.