PROJECT Immobilien hat 25-jähriges Jubiläum.

459 Pasing: PROJECT Immobilien errichtet 27 Eigentumswohnungen in München

(München, 19.12.2019) — In der Landsberger Straße 459 im Münchner Stadtteil Pasing baut der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien insgesamt 27 neue Eigentumswohnungen. Der Verkauf der Ein- bis Vier-Zimmer-Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 1690 m² hat bereits begonnen.

Auf dem rund 760 m² großen Grundstück verteilen sich die Wohneinheiten mit Flächen von 22 bis 124 m² auf zwei Häuser mit heller Fassade und rotem Satteldach. Im Vorderhaus befinden sich Wohnungen mit bis zu zwei Zimmern, im Gartenhaus weitläufige Maisonettes mit vier Zimmern. Der Großteil der Wohnungen des KfW-55-Neubaus verfügt über Dachterrasse, Terrasse oder Balkon.
Neben einer hochwertigen Ausstattung mit Echtholzparkett, Fußbodenheizung, bodentiefen Fenstern und Markensanitäranlagen steht den künftigen Bewohnern außerdem eine grundstückseigene Tiefgarage mit 27 Stellplätzen zur Verfügung.

Der Bau von „459 Pasing“ beginnt voraussichtlich im zweiten Quartal 2020.

Kleinstadtflair und kurze Wege
Pasing wurde im Jahr 1938 eingemeindet und war bis dahin die fünftgrößte Stadt in Oberbayern. Der heutige Stadtteil im Münchner Westen bietet vielfältige Kultur- und Freizeitangebote und verfügt über eine ausgeprägte Infrastruktur. Der Pasinger Bahnhof ist fußläufig erreichbar und mit der S-Bahn sind es lediglich zehn Minuten bis zum Münchner Hauptbahnhof.

Ebenfalls in München, in der Schleißheimer Straße 321 in Milbertshofen, hat PROJECT Immobilien mit dem Neubau „Das Bertholds“ ein weiteres Objekt mit insgesamt 18 Wohneinheiten im Verkauf.

Mehr dazu www.459pasing.de
PROJECT Immobilien hat 25-jähriges Jubiläum.
<script>