Immobiliensuche
Merkliste
030.88 70 481 20 EN

Objekt:  Studio Living Berlin B.3


Einheit: GE A02

Wohnungsart: Gewerbeeinheit

Wohnfläche: 103 m²

Zimmeranzahl: 1

Stockwerk: EG

Kaufpreis: 549.500 €

bis zu 4,85% Rendite möglich*

Anfragen

Sofortinfo 030.88 70 481 20

(täglich von 9.00 – 20.00 Uhr)

Adresse

Rembrandtstrasse 20-21
12157 Berlin-Tempelhof-Schöneberg

Einheit-Info


  • Geräumige Gewerbeeinheit im Erdgeschoss
  • Ideal als Büro oder Praxis geeignet
  • Anschlussmöglichkeit für eine kleine Küchenzeile
  • Zwei Mitarbeiter- bzw. Kunden-WCs
  • Ausstattung: Rohbau
  • Separater Kellerraum im Untergeschoss
  • Ladenfläche 94,67 m², Kellerfläche 8,43 m²
  • Kaufpreis zzgl. 19 % MwSt.

Lage-Info


  • Sehr gute Nahversorgung
  • Ideale Anbindung an die Stadtautobahn sowie den ÖPNV
  • S-Bahnhof „Friedenau“: 150m
  • Zehn Minuten bis zum Potsdamer Platz
  • Viele Freizeit- und Kulturangebote
  • Ausreichendes Angebot an Grünflächen
  • Zahlreiche kleine Cafés und Restaurants
  • Schlossstraße: 5 Min. mit dem Rad
Energiekennwerte

Angaben gemäß § 16 a Energie-einsparverordnung

EA-B: 55 kWh/(m²a), Nah-/Fernw. KWK, fossil, Bj. 2020, EEK B

Renditeberechnung


1 Zimmer
EG, 103 m²
Kaufpreis
(inkl. Grunderwerbsteuer und Notarkosten)
590.713 €
abzgl. Eigenkapital (20%) 118.143 €
Finanzierungsbedarf** 472.570 €
Nettokaltmiete €/m² 23,00 €
Nettokaltmiete
(pro Monat)
2.386,02 €
bis zu 4,85% Rendite möglich*

* Bruttomietrendite: Verhältnis der jährlichen Nettokaltmiete zum Kaufpreis unter Berücksichtigung der Kaufnebenkosten. Die Renditeprognose erfolgt auf Basis der aktuellen, regionalen durchschnittlichen Mieten, die für Neubau (Werte Immobilienportal) verlangt werden können. Eine verlässliche Prognose der erzielbaren Mieten lässt sich nicht treffen. Gegebenenfalls können sich die erzielbaren Mieteinnahmen sowie die Mietentwicklung nachteilig ändern; so kann beispielsweise durch den Wegfall von öffentlichen Nahverkehrs- und/oder sonstigen Versorgungseinrichtungen die Attraktivität der Immobilie gemindert werden. Ebenso kann eine steigende Anzahl von Wettbewerbern oder die Änderung der sozialen Strukturen zu einem Standortnachteil führen.

Ihre Finanzierungskonditionen und die allgemeinen Marktrisiken können aufgrund der Konjunkturschwankungen ebenso einen Einfluss auf die prognostizierte Rendite haben. Infolgedessen kann eine ungünstige Auswirkung auf die Mietnachfrage und das Mietniveau erfolgen: Eine Verzögerung der Vermietung und/oder eine Reduzierung der kalkulierten Mieten bis zum Totalausfall kann die Folge sein. Die beispielhaft aufgestellte Prognose kann sich bei Eintritt der vorgenannten Risiken ändern oder gar ausfallen. Die PROJECT Immobilien Wohnen und Gewerbe GmbH bemüht sich, möglichst vollständige und realistische Angaben darzustellen. Die vorstehenden Einwirkungen können trotz erhöhter Sorgfalt jedoch nicht ausgeschlossen werden.

** Kaufpreis inkl. Erwerbsnebenkosten abzgl. 20% Eigenkapital

*** 0,75% Zinsen und anfänglich 2% Tilgung. Die angegebenen Zinskonditionen sind freibleibend. Es handelt sich um eine vereinfachte Beispielrechnung.

<script>