Immobiliensuche
Merkliste
030.88 70 481 40 EN

Objekt:  Bergfelde Living


Einheit: D02

Wohnungsart: Eigentumswohnung

Wohnfläche: 59 m²

Zimmeranzahl: 2

Stockwerk: EG

Gartenanteil: mit Gartenanteil

Kaufpreis: 310.000 €

bis zu 2,90% Rendite möglich*

Anfragen

Sofortinfo 030.88 70 481 40

(täglich von 9.00 – 20.00 Uhr)

Adresse

Brückenstraße 5-5d / Elfriedestraße 44-44c
16562 Hohen Neuendorf

Details


  • Aufzug
  • Barrierefrei
  • Fussbodenheizung
  • mit Terrasse
  • mit Gartenanteil

Wohnungs-Info


  • Westterrasse im eigenen Garten
  • Wohn- und Essbereich mit offener Küche
  • Geräumiges Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse
  • Hochwertiges Badezimmer mit großer bodengleicher Dusche
  • Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluss

Lage-Info


  • Kurze Wege zu Kitas, Grundschulen
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Ausgezeichnete Anbindung an Berlin durch die unmittelbare Nähe der S-Bahnhaltestelle Bergfelde
  • Nahegelegene A10 und A111
Energiekennwerte

Angaben gemäß § 16 a Energie-einsparverordnung

Bedarfsausweis: Endenergiebedarf 55 kWh/(m²a), Energieträger: Nah-/Fernw. KWK, fossil, Baujahr 2022, Effizienzklasse B

Renditeberechnung


2 Zimmer
EG, 59 m²
Kaufpreis
(inkl. Grunderwerbsteuer und Notarkosten)
333.250 €
abzgl. Eigenkapital (20%) 66.650 €
Finanzierungsbedarf** 266.600 €
Nettokaltmiete €/m² 13,50 €
Nettokaltmiete
(pro Monat)
805,82 €
bis zu 2,90% Rendite möglich*

* Bruttomietrendite: Verhältnis der jährlichen Nettokaltmiete zum Kaufpreis unter Berücksichtigung der Kaufnebenkosten. Die Renditeprognose erfolgt auf Basis der aktuellen, regionalen durchschnittlichen Mieten, die für Neubau (Werte Immobilienportal) verlangt werden können. Eine verlässliche Prognose der erzielbaren Mieten lässt sich nicht treffen. Gegebenenfalls können sich die erzielbaren Mieteinnahmen sowie die Mietentwicklung nachteilig ändern; so kann beispielsweise durch den Wegfall von öffentlichen Nahverkehrs- und/oder sonstigen Versorgungseinrichtungen die Attraktivität der Immobilie gemindert werden. Ebenso kann eine steigende Anzahl von Wettbewerbern oder die Änderung der sozialen Strukturen zu einem Standortnachteil führen.

Ihre Finanzierungskonditionen und die allgemeinen Marktrisiken können aufgrund der Konjunkturschwankungen ebenso einen Einfluss auf die prognostizierte Rendite haben. Infolgedessen kann eine ungünstige Auswirkung auf die Mietnachfrage und das Mietniveau erfolgen: Eine Verzögerung der Vermietung und/oder eine Reduzierung der kalkulierten Mieten bis zum Totalausfall kann die Folge sein. Die beispielhaft aufgestellte Prognose kann sich bei Eintritt der vorgenannten Risiken ändern oder gar ausfallen. Die PROJECT Immobilien Wohnen und Gewerbe GmbH bemüht sich, möglichst vollständige und realistische Angaben darzustellen. Die vorstehenden Einwirkungen können trotz erhöhter Sorgfalt jedoch nicht ausgeschlossen werden.

** Kaufpreis inkl. Erwerbsnebenkosten abzgl. 20% Eigenkapital

*** 0,75% Zinsen und anfänglich 2% Tilgung. Die angegebenen Zinskonditionen sind freibleibend. Es handelt sich um eine vereinfachte Beispielrechnung.

<script>