PROJECT Immobilien verkauft 29 neue Eigentumswohnungen in Hamburg-Bahrenfeld

(Hamburg-Bahrenfeld, 04.07.2019) — Unter dem Namen „BAHRENGOLD“ errichtet der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien einen Neubau mit insgesamt 29 Eigentumswohnungen. Der Verkauf der Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von rund 2080 m² im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld hat bereits begonnen.

In der Haydnstraße 11, auf ca. 1020 m² Grundstücksfläche entsteht das Wohngebäude mit Tiefgarage in energieeffizienter KfW-55-Bauweise. Dank ortstypischer Klinkerfassade in hellen Farbtönen fügt es sich gut in die Umgebung ein.

Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von 45 bis 99 m² verfügen über Garten, Balkon oder Dachterrasse. Zur hochwertigen Ausstattung gehören unter anderem Echtholzparkett, Fußbodenheizung, elektrische Rollläden und Markenprodukte im Sanitärbereich. Für weiteren Wohnkomfort sorgen Personenaufzüge.

Der Bau des viergeschossigen Gebäudes mit Staffelgeschoss beginnt voraussichtlich im vierten Quartal 2019.

Zwischen Altonaer Volkspark und Ottensen
„BAHRENGOLD“ liegt im Süden von Bahrenfeld an der Grenze zu den beliebten Stadtteilen Ottensen und Othmarschen. Dort gibt es zahlreiche Cafés, Restaurants und kleine Boutiquen.

Bahrenfeld selbst besteht zu rund 40 Prozent aus Parks und Grünflächen. Der Altonaer Volkspark, Hamburgs größter öffentlicher Park mit 205 Hektar Fläche, liegt lediglich 15 Fußminuten vom neuen Wohngebäude entfernt. Am Volkspark befindet sich zudem die Bahrenfelder Trabrennbahn, die neben Pferderennzentrum auch Veranstaltungsort für Open-Air-Konzerte und Festivals ist. Richtung Süden sind es rund drei Kilometer bis zum Elbstrand.

Dank Bus- und S-Bahn-Haltestelle in der Nähe sind die künftigen Bewohner gut an den Verkehr angebunden.

Nur vier Kilometer weiter westlich, am Goosacker 1, 3 im Stadtteil Osdorf, verkauft PROJECT Immobilien mit dem Objekt „53°WEST“ 45 weitere Eigentumswohnungen. Insgesamt hat der Projektentwickler und Bauträger in der Metropolregion Hamburg neun Objekte im Verkauf und in der Entwicklung.

Mehr dazu www.bahrengold-hamburg.de
<script>