PIPROJECT Immobilien Rhein-Main

Verkaufsabschluss für PROJECT Immobilien Neubauensemble „Park-Terrassen“ in Wiesbaden

(Wiesbaden-Nordost, 16.05.2018) — Anfang der Woche wurde die letzte Eigentumswohnung in den Wiesbadener „Park-Terrassen“ beurkundet. Der Projektentwickler und Bauträger PROJECT Immobilien schließt damit bereits zum fünften Mal den Verkauf eines Neubauvorhabens in der Rhein-Main-Region erfolgreich ab.

In den beiden KfW-70-Mehrfamilienhäusern in zentrumsnaher Lage an der Albrecht-Dürer-Anlage im Stadtteil Nordost sind insgesamt 17 Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern und Wohnflächen von ca. 59 bis 112 m² entstanden, die Anfang des Jahres fertiggestellt wurden. Das Gesamtverkaufsvolumen des Ensembles mit Tiefgarage auf dem knapp 1.600 m² großen Grundstück zwischen den Walkmühltalanlagen 2 und der Aarstraße 41 und 43 in Wiesbaden beläuft sich auf rund 7,1 Mio. Euro.

Mit den „Park-Terrassen“ hat PROJECT Immobilien bereits sein fünftes Objekt in der Rhein-Main-Region abgeschlossen. Drei Neubauvorhaben mit insgesamt 130 Eigentumswohnungen befinden sich aktuell im Verkauf und weitere 400 Wohneinheiten sind in Planung.

Mehr dazu www.parkterrassen-wiesbaden.de
<script>