PROJECT Immobilien Wohnen

PROJECT Immobilien realisiert Studenten-Apartmentanlage für Investoren in Frankfurt am Main

(Frankfurt am Main, 03.08.2018) — Im Frankfurter Stadtteil Niederrad hat PROJECT Immobilien mit dem Vertrieb von 71 Mikro-Apartments begonnen. Die Apartmentanlage in der Niederräder Landstraße 78 ist das erste Projekt des neuen, deutschlandweiten „Studio Living“-Konzepts des fränkischen Projektentwicklers und Bauträgers, das die Errichtung von möblierten Mikro-Apartments zur Kapitalanlage vorsieht.

Auf dem 2.035 m² großen Grundstück entsteht das fünfgeschossige KfW-55-Gebäude in zweiter Reihe zur Niederräder Landstraße direkt angrenzend an den ruhigen Elli-Lucht-Park. Unter dem Namen „Studio Living Frankfurt F.1“ entstehen 71 Einzel- und Doppelapartments mit einer Gesamtwohnfläche von rund 2.391 m². Die einzelnen Einheiten umfassen Wohnflächen von ca. 20 bis 69 m² und werden inklusive moderner Möblierung verkauft. Neben Bettsofa, Kleiderschrank, Schreibtisch, Stühlen und Regalen beinhaltet jedes Apartment eine vollausgestattete Küchenzeile mit modernen Elektrogeräten und ein eigenes Badezimmer.

Das auf die Mieterzielgruppe Studenten ausgerichtete Gebäudekonzept sieht zudem die Errichtung von Gemeinschaftsbereichen, Lerninseln und allgemeinen Waschräumen im Untergeschoss vor. Sowohl in den Apartments als auch in den Gemeinschaftsbereichen wird ein High-Speed-WLAN-Zugang eingerichtet. In der Tiefgarage wird neben herkömmlichen Pkw-Stellplätzen in Kooperation mit einem spezialisierten Anbieter auch ein Carsharing-Angebot realisiert.

Investoren profitieren bei „Studio Living Frankfurt F.1“ von der professionellen Hausverwaltung mit verfügbarem Vermietungs-Service sowie einer hohen erzielbaren Rendite auf dem stark nachgefragten Frankfurter Immobilienmarkt. Die provisionsfreien Kaufpreise der Einzelapartments starten bereits bei 147.000 Euro. Der Baubeginn wird voraussichtlich im ersten Quartal 2019 erfolgen.

Da die Nutzung gemäß den Vorgaben der Baugenehmigung auf „Studentisches Wohnen“ beschränkt ist, profitieren die Vermieter von der Nähe zu mehreren privaten und öffentlichen Hochschulen in der Umgebung. Auch der Hauptbahnhof und das bei Studenten beliebte Szeneviertel Sachsenhausen sind mit dem Fahrrad bequem in weniger als einer Viertelstunde erreicht.

Mehr dazu www.studioliving-f1.de
<script>